Unser kleiner Hundetrainer #1

In „unser kleine Hundetrainer“ möchte ich euch unseren Sohn Alexander vorstellen. Obwohl er Katzen viiiieeeel lieber mag, sind unsere Hunde ganz okeeee. Er ist ein ausgesprochener Bazi, wie wir in Bayern zu einem Lausbuben sagen und möchte immer helfen. Er ist ein ganz lieber. So natürlich auch beim Hundetraining. Unser kleiner Hundetrainer ist 5, entschuldigung – fast 6 Jahre alt und wir finden, dass er das ganz toll macht. Und den Hundis gefällts auch. Es ist einfach schön, wenn Kinder mit Haustieren aufwachsen dürfen.

Unser kleiner Hundetrainer wird sich hier von Zeit zu Zeit äußern und seine Empfehlungen und Ratschläge beim Hundetraining zum Besten geben. Nehmt sie euch zu Herzen. Seine Äußerungen sowie alle Fotos und Videos laden wir nur nach Rücksprache mit ihm und mit seiner Erlaubnis hoch.

Wir wünschen euch viel Spaß mit unserem kleinen Hundetrainer.

„Ich bin ganz nett zu den Hunden, dann haben wir zusammen Spaß!“

„Die Shiva darf man nicht zwingen, weil dann mag sie nicht. Man muss freundlich sein, dann läuft sie mir nach. Das mag ich.“

„Wenn der  Jace schnuffeln will, dann geh ich einfach weiter. Sonst muss ich alle zwei Meter stehenbleiben. Ich bin doch keine lahme Ente.“

„Bis zum nächsten Mal und seid nicht traurig wegen Corona, „

wünscht euch unser kleiner Hundetrainer.

2 Antworten auf „Unser kleiner Hundetrainer #1“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.